Du bist zurzeit nicht eingeloggt.Einloggen

Ferienpass Ueberstorf | Ablauf + Richtlinien

  • ALLE Ueberstorfer Kinder und Jugendliche vom 1. Kindergarten bis 9. OS-Stufe können am Ferienpass teilnehmen.
  • Die Kurse sind auf dieser Website aufgeschaltet. Diese sind auch als PDF-Liste verfügbar unter www.ueberstorf.ch – Leben/Freizeit – Ferienpass. Oder das Programm kann am Schalter abgeholt werden.
  • Die Kurs-Anmeldung erfolgt online  über diese Website. Die Anmeldung wird mit einer E-Mail bestätigt. Diese berechtigt noch nicht zur Kursteilnahme.
  • Die Zahl der ausgeschriebenen Plätze bezieht sich jeweils auf Kinder und Jugendliche.
  • Bitte die Klassenangaben bei der Veranstaltung beachten und einhalten.
  • Bei Kursen mit Begleitpersonen sind wir auf Unterstützung angewiesen. Liebe Eltern, stellen Sie sich zur Verfügung, damit die Kinder die gewünschten Kurse besuchen können. Ohne Begleitperson sind wir sonst leider gezwungen, den Kurs abzusagen.
  • Den Transport der Kinder an den jeweiligen Kursort, organisieren die Eltern selbst (Bei Bedarf kann bei der Gemeinde eine Liste mit den Teilnehmern angefordert werden).
  • Wichtig: Wer sich für einen Kurs angemeldet hat und aus irgendeinem Grund nicht teilnehmen kann, ist selbst für Ersatz besorgt. Das Kursgeld wird nicht zurückerstattet.
  • Die Kursanbieter*innen geben viel Energie in die Vorbereitung und Durchführung der Kurse. Viele verlangen keinen Rappen. Es ist unfair, sich für Kurse anzumelden und grundlos nicht hinzugehen: Teilnehmen ist Ehrensache.
  • Das Kursgeld wird zurückbezahlt, wenn der Veranstalter den Kurs nicht durchführen kann.
  • Die definitiven Kurseinteilungen wird das Ferienpassteam vornehmen. Alle Anmeldungen werden gleichbehandelt. Ist ein Kurs überbucht, wird die Liste überarbeitet. Einsprachen zu den Zuordnungen sind nicht möglich.
  • Bei nicht Erreichen der Mindestanzahl Teilnehmende, in ausserordentlichen Situationen und in Absprache mit uns, kann eine Veranstaltung abgesagt werden.
  • Wer sich für einen betroffenen Kurs angemeldet hat, wird von uns über die Absage informiert.
  • Nach Veröffentlichen der Teilnehmerlisten  können Nachmeldungen gemacht werden.
  • Das Kursgeld kann (bei definitiver Bestätigung der Kurse) per E-Banking auf folgendes Konto einbezahlt werden: Gemeinde Ueberstorf, 3182 Ueberstorf, IBAN CH62 0900 0000 1700 4119 4
  • Wer lieber Barzahlung möchte, kann das Kursgeld bei der Gemeindeverwaltung bezahlen. Allenfalls noch freie Plätze können direkt vergeben werden.
  • Die Kurse sind erst gebucht, wenn die Zahlung bei uns eingegangen ist.
  • Versicherung / Haftung (Privat, Haftpflicht und Unfall) ist Sache der Teilnehmer. Die Kursanbieter oder die Gemeinde lehnen jede Haftung ab.

 

Im Zweifelsfall erhalten Sie Auskunft bei der Gemeindeverwaltung

Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.